Playstore vz. Black Marked vs. Appster

Bei der Fülle an Angeboten kommt es natürlich zu reichlich gleichen und ähnlichen APPs. Wenn Du zwei oder mehr vergleichbare kennst, diskutiere hier über Vor- und Nachteile.
Antworten
Benutzeravatar
Kliemann
Beiträge: 5
Registriert: Mi 16. Okt 2013, 12:57
Wohnort: bei Hamburg
Kontaktdaten:

Playstore vz. Black Marked vs. Appster

Beitrag von Kliemann » Mi 16. Okt 2013, 13:37

Hallo,

ich wollte hier mal einen kurzen Überblick verschaffen wo wir uns unsere qualitativ "hochwertigen" Apps her holen.

1. PLAYSTORE

Der Klassiker. Meines Wissens holen sich 90% der Android User ihre Apps von dort.
Bei dem heutigen Großaufgebot an Apps und immer neuen Entwicklungen kann da auch mal die ein oder andere App übersehen werden.
Das führt dann dazu, dass man sich vermeintlich häufig runtergeladene und positiv bewertete Apps "einfängt" die zusätzlich dann auch noch sinnlos sind oder sogar nicht richtig funktionieren: (My-TV) zum Beispiel.

Die Kontrolle der Apps hat in letzter Zeit allerdings auch wieder zugenommen.
Dazu hier:
http://www.chip.de/artikel/Top-55-Die-s ... 10739.html


2. BLACK MARKET

Hierbei handelt es sich um eine App, mit der man Apps runterladen kann. Leider ist die ganze Geschichte illegal. Denn Black Market wird vor allem genutzt um kostenpflichtige Apps, kostenlos runterzuladen.
http://www.pcwelt.de/ratgeber/Black-Mar ... 84488.html]Dazu hier weitere Informationen
Zudem braucht man bei Android-Geräten einen Root-Zugang.
Abgesehen davon finden sich hier ebenfalls jede Menge Viren, Trojaner und Co. getarnt in anderen Apps.


3. APPSTER

Appster, oder Appster.de genauer gesagt bietet wie Google die Möglichkeit seine Apps über den Pc runterzuladen.
Der Vorteil ist, dass die Apps hier geprüft sind.
Zitat:
Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Top Apps sind natürlich alle vertreten, wie zum Beispiel: Temple Run
http://www.appster.de/app/temple-run-420009108

Anders als im Playstore oder Black Market, in denen die Inhalte trotz horrender Bewertungen verfügbar bleiben. Auch hier bei Appster werden die User die Apps bewerten und entsprechende Kommentare drunter schreiben.


_____________________________________________________________________________________
Gerne würde ich hier weitere Möglichkeiten des App-Kaufes betrachten. Vielleicht hat jemand noch Erfahrungen mit anderen Quellen gemacht?
Über Korrekturen und Feedback würde ich mich sehr freuen.

LG Kliemann

Julian
Beiträge: 3
Registriert: Mi 23. Okt 2013, 13:44

Re: Playstore vz. Black Marked vs. Appster

Beitrag von Julian » Mi 23. Okt 2013, 13:51

Tolle Übersicht, guter Beitrag.

Vielen Dank.

Allerdings hätte ich noch gerne andere Seiten zumindest aufgelistet super gefunden.

Dazu gehören auf jeden Fall

Chip.de
XDA-Devellopers.org

Hier finden sich oftmals die Apps auch aus erster Hand, direkt vom Entwickler.
Leider oftmals aber eben nicht alle. Wenn man also eine bestimmte App sucht, sind die Stores auf jeden Fall zu empfehlen.
Man kann sich die App ja dann woanders runterladen.

Greetz

Lokit
Beiträge: 47
Registriert: Di 7. Mai 2019, 10:59

Re: Playstore vz. Black Marked vs. Appster

Beitrag von Lokit » Di 27. Sep 2022, 18:09

Das finde ich super so!

Antworten